Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

Montag, 28. Juli 2008

Das Herz macht, was es will


Es ist verrueckt. Beim Campen am Wochenende, hab ich meistens an K. gedacht, wenn ich allein im Zelt lag, wenn ich mit dem Kayak auf dem See hin und her trieb, wenn ich durch die Strassen der Stadt schlenderte. Und doch hab ich immer darauf gehofft eine Nachricht von P. lesen zu koennen, wenn ich nach Hause komme. Doch das war nicht der Fall und meine Enttaeuschung ist gross, groesser als erwartet und gemischt mit viel Wut, dabei hab ich gar kein Recht wuetend auf ihn zu sein. Er hat nichts verbrochen. Oder doch? Er war online. Mindestens zwei Mal. Wieso hat er mir dann nicht geantwortet? Es waren Fragen in meiner Nachricht. Fragen, auf die ich Antworten moechte.

Ob ich ihn am Sonntag in der Kirche sehe? Aber Sonntag ist noch so furchtbar lang hin!

Mein Herz und mein Kopf fuehren hitzige Diskussionen und ich weiss nicht, auf wen ich hoeren soll.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen